Zurück

Gemüselasagne, Rezept für 4 Personen

Zutaten:

20 Lasagneblätter
1l Bechamelsauce
6 dag Parmesan gerieben
1 Melanzani
1 Zucchini
2 Tomaten
2 Paprika
1 Stück Fenchel
 

Zubereitung:

 

1) Bechamelsauce: Mit Magarine und Mehl eine Einmach zubereiten
 
2) 1/2 Liter Milch mit einem Schneebesen einrühren und zum Kochen bringen
 
3) Bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen
 
4) Mit Salz, weißem Pfeffer und Muskat würzen. Mit geriebenen Parmesan verfeinern
 
5) Eine feuerfeste Form mit Magarine einstreichen und mit Lasagneblättern belegen
 
6) Melanzani, Zucchini und Tomaten in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika und Fenchel grob schneiden
 
7) Immer eine Lage Gemüse auf die Lasagneblätter verteilen und mit Bechamelsauce bedecken.
 
8) Diesen Vorgang wiederholen, bis fünf Lagen übereinanderliegen
 
9) Die letzte Lage mit Bechamel bestreichen und bei 180 Grad ca. 45 Minuten ins Backrohr geben
 
Tipp: Zwischen den Lagen frische Kräuter, wie Basilikum, Salbei oder Petersilie geben!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen